Ultimo aggiornamento
febbraio 1,1996
Condizioni d'uso
Open use. Must provide the source.

Descrizione

Vermessungspunkte bilden die Grundlage aller Daten mit Raumbezug. Die so genannten Fixpunkte werden für alle vermessungstechnischen Arbeiten genutzt, die eine zuverlässige und präzise Bestimmung erfordern. Die Lage- und Höhenfixpunkte der Kategorien 3 (LFP3, HFP3) dienen zur Verdichtung des Punktnetzes und bilden die Grundlage der amtlichen Vermessung. Unter einem Lagefixpunkt versteht man einen dauerhaft mit einem Stein oder einem Bolzen (zum Teil unter Schacht) versicherten Punkt mit bekannten Koordinaten und eventuell bekannter Höhe. Unter einem Höhenfixpunkt versteht man einen dauerhaft mit einem Bolzen gekennzeichneten Punkt mit bekannter Höhe. Für die LFP3 und HFP3 ist der beauftragte Nachführungsgeometer zuständig.

Risorse

Informazioni aggiuntive

Identificatore
ea84e721-e52e-4adb-aa93-8d1236adc6d6@kanton-basel-stadt
Data di rilascio
febbraio 1,1996
Data di modifica
-
Editore
Kanton Basel-Stadt
Punti di contatto
gva@bs.ch
Lingue
Tedesco
Addizionali informazioni
geocat.ch permalink
Landing page
http://map.geo.bs.ch/
Copertura temporale
-
Copertura spaziale
Kanton Basel-Stadt (BS)
Intervallo di aggiornamento
Continuo
Accesso ai metadati
API (JSON) Scarica XML

Avante domande?

Demandez directement à l'éditeur

gva@bs.ch