Die bfu, gegründet 1938, ist eine private Stiftung und politisch unabhängig. Die bfu hat den gesetzlichen Auftrag, Nichtberufsunfälle zu verhüten und die Präventionsmassnahmen aller Akteure zu koordinieren. Die bfu gilt heute als das Schweizer Kompetenz- und Koordinationszentrum für Unfallprävention in Strassenverkehr, Sport sowie Haus und Freizeit, welches ihr Wissen durch Beratungen, Ausbildungen und Kommunikation an Privatpersonen und Fachkreise weitergibt.

1 Datensatz gefunden

  • Gurtentragquote 2015

    Schweizerische Beratungsstelle für Unfallverhütung BFU
    Mobilität und Verkehr, Gesundheit

    Beschreibung Gurtentragquote

    Zuletzt aktualisiert: 23. August 2016

    • ZIP
    • gesundhiet
    • verkehr