Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) ist für die Luftfahrtentwicklung und die Aufsicht über die zivile Luftfahrt in der Schweiz zuständig. Das BAZL gehört zum Eidgenössischen Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) und ist dafür verantwortlich, dass die Zivilluftfahrt in der Schweiz ein hohes Sicherheitsniveau aufweist und eine nachhaltige Entwicklung verfolgt.

Weitere Informationen: http://www.bazl.admin.ch

2 Datensätze gefunden

  • Luftfahrthindernisdaten Schweiz

    Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL
    Geographie, Mobilität und Verkehr

    Bei den Luftfahrthindernisdaten handelt es sich um Daten gemäss Art. 2 Bst. k der Verordnung vom 23. November 1994 über die Infrastruktur der Luftfahrt (VIL; SR 748.131.1)....

    Zuletzt aktualisiert: 26. September 2011

    • SERVICE
    • KMZ
    • ZIP
    • WMS
    • API
    • luftfahrthindernis
    • hohe
    • verkehrsnetze
    • bgdi-bundesgeodaten-infrastruk...
  • Sicherheitszonenplan

    Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL
    Geographie, Raum und Umwelt

    Für jeden Flughafen ist eine Sicherheitszone zu errichten, welche den Luftraum vor Hindernissen schützt. Das BAZL entscheidet im Einzelfall, ob für Flugsicherungsanlagen und...

    Zuletzt aktualisiert: 28. Mai 2020

    • SERVICE
    • WMS
    • API
    • aufbewahrungs--und-archivierun...
    • zonenplan
    • geobasisdaten
    • flugplatz
    • luftfahrt
    • luftfahrthindernis
    • flughafen
    • zivilluftverkehr
    • sicherheit
    • luftverkehr
    • bgdi-bundesgeodaten-infrastruk...