Zuletzt aktualisiert
10. Februar 2022
Nutzungsbedingungen
Open use

Beschreibung

Minimalen Gewässerraums entlang der meisten Gewässer gemäss die 2011 in Kraft getretene revidierte Gewässerschutzgesetzgebung. Dabei handelt es sich um einen Korridor bestehend aus dem Gewässer und einem Landstreifen entlang beider Ufer, dessen Ausdehnung von der Breite des Baches bzw. Flusses abhängig ist. Die Breite des Gewässerraums für stehende Gewässer muss, gemessen ab der Uferlinie, mindestens 15 m betragen.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
b0174544-5055-4663-823c-2a7a022f355b@canton-du-valais-cc-geo
Publikationsdatum
1. November 2014
Änderungsdatum
10. Februar 2022
Publisher
Canton du Valais - Service des dangers naturels (SDANA) - Dangers naturels
Kontaktstellen
sdana@admin.vs.ch
Sprachen
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Italienisch
Weitere Informationen
Landing page
https://www.geocat.ch/geonetwork/srv/fre/md.viewer#/full_view/b0174544-5055-4663-823c-2a7a022f355b
Zeitliche Abdeckung
-
Räumliche Abdeckung
Canton du Valais (VS)
Aktualisierungsintervall
Unregelmässig
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen

Haben Sie Fragen?

Fragen Sie den Publisher direkt

sdana@admin.vs.ch